Weishaupt Ölbrenner WL

Die wichtigsten Details:
• Verwechslungssichere Steckverbindungen sorgen für den richtigen elektrischen Anschluss aller Komponenten
• Elektrische Fernentriegelung ist möglich
• Sicherheitstechnik durch 2 Mikroprozessoren, die sich gegenseitig überwachen
• Mehrfarbige LED-Anzeige zur Darstellung des Funktionsablaufes und der Störursache (WL5, 10 und WL20)
• LC-Display mit Info-, Service und Parametrierfunktionen. Direkte Einstellungsmöglichkeiten über Funktionstasten (WL30 und WL40)
• Betrieb von Warmwasseranlagen auch für ununterbrochene Wärmeanforderung (Zwangsabschaltung alle 24 Stunden)
• Geeignet für Warmlufterzeuger sowie Dampfkessel der Gruppe II und III
• Der integrierte eBUS-Anschluss bietet folgende Funktionen:
– PC-Anbindung für die Darstellung des Funktionsablaufs und Einstellung von Funktionsparametern
– Fernüberwachung und Diagnose über Selbstwahl-Modem
– Anbindung an moderne Gebäudeautomations-Systeme
– Vorbelüftungszeit über eBUS mittels PC einstellbar