Viessmann Wolf Vaillant Ecopumpen Warenkorb Kundeninfo
 
 
Paketangebote
Regeneratives Heizen
Brennwertgeräte
Speichersysteme
Brennersysteme
Abgassysteme
Ersatzteillisten
Ersatzteile
mehr...
Förderungen & Rechner
Produktinfos 

 
Zirkulationsstation WHI circuload 9#4
Detailansicht 

Zirkulationsstation WHI circuload 9#4

9 kW Station zur Abdeckung der Warmwasser-Zirkulationsverluste aus einem Energiespeicher über einen Plattenwärmetauscher - mit nickelgelötetem WT inkl. Volumenstromgeber
 
Art.Nr.:40900019072
Lieferzeit: 14 Tage

 
inkl. MwSt (19%)

In den Warenkorb
 
Zirkulationsstation mit Volumenstromgeber zur Wärmemengenerfassung
 
Typ WHI circuload 9 #4
 
mit nickelgelötetem Wärmetauscher.
  • Zur Abdeckung der Warmwasser-Zirkulationsverluste aus einem Solarpufferspeicher (Energiespeicher) über einen Plattenwärmetauscher.
  • Mit thermischem Ventil zur Begrenzung der Primärtemperatur.
  • Mit angebauter Regelung zur Ansteuerung der Warmwasser-Zirkulationspumpe und Pufferkreispumpe.
  • Mit Volumenstromgeber zur Wärmemengenerfassung mit LED-Funktionskontrolle.
  • Sämtliche Bauteile auf stabiler Trägerplatte aus verzinktem Stahlblech montiert.
  • Baugruppe komplett mit EPP-Halbschalen wärmegedämmt.
  • Zur Wandmontage.
Bestehend aus:
  • Gelötetem Edelstahl-Plattenwärmetauscher
  • Heizwasser- und Zirkulationspumpe in Hocheffizienzausführung
  • Absperrarmaturen in Zirkulations- und Heizungsleitungen
  • Schwerkraftbremsen
  • max. Betriebsdruck Heizwasserseite 6 bar, Trinkwasserseite 10 bar
  • thermisches Drei-Wege-Mischventil heizungsseitig
  • Entlüftungsventil
  • Rohrleitungen aus Edelstahl
Mit angebauter Regelung inkl. 3 NTC 5k-Fühlern u. a. mit folgenden Merkmalen:
  • Grafikdisplay
  • Ansteuerung der Zirkulationspumpe in Abhängigkeit eines Zeitprogramms und/oder eines Temperaturfühlers
  • Zuschaltung der Pufferkreispumpe in Abhängigkeit der Puffertemperatur oder Parallelbetrieb zur Zirkulationspumpe
  • Optionale Ansteuerung einer externen Umschichtpumpe zur täglichen Aufheizung eines Vorwärmspeichers (Legionellenfunktion) oder eines Ventils zur Heizungsrücklaufanhebung
  • Pumpen und stationsinterne Fühler sind bereits montiert und fertig mit dem Regler verdrahtet.
Technische Daten:
 
Auslegungstemperaturen:
Heizwasserseite 65 Grad C
Trinkwasserseite 55 / 60 Grad C
Übertragungsleistung: 9 kW
Restförderhöhe Heizwasserseite bei 0,9 m3/h: 545 mbar
Restförderhöhe Trinkwasserseite bei 1,55 m3/h: 366 mbar
Max. Betriebsdruck Heizwasserseite: 6 bar
Max. Betriebsdruck Trinkwasserseite: 10 bar
Anschlüsse Heizwasserseite (unten): 3/4" IG, Gewindeart G
Anschlüsse Trinkwasserseite (oben): 1" AG, Gewindeart G flachdichtend
 
Gewicht: 17 kg
Breite/Höhe/Tiefe in mm: 358 / 645 / 255
 
Zulässiges Medium:
Heizwasserseite: Heizwasser gemäß VDI 2035 / Ö-Norm H 5195-1
Trinkwasserseite: Trinkwasser mit Chloridgehalt kleiner 300 ppm
Einen Kommentar schreiben 
*
  
 
passend zu... 
   
inkl. MwSt (19%)
 
 
Dokumente 
 Handbuch