Viessmann Wolf Vaillant Ecopumpen Warenkorb Kundeninfo
 
 
Paketangebote
Regeneratives Heizen
Brennwertgeräte
Speichersysteme
Brennersysteme
Abgassysteme
Ersatzteillisten
Ersatzteile
mehr...
Förderungen & Rechner
Produktinfos 

 
Weishaupt Gas-Brennwertgerät WTC-GW 25-B W
Detailansicht 

Weishaupt Gas-Brennwertgerät WTC-GW 25-B W

3,2-25,6kW wandhängender Gas-Brennwertkessel mit integrierter Kesselpumpe, Umschaltventil und ADG für Gasarten E/LL und Flüssiggas B/P.
 
Art.Nr.:48311201
Lieferzeit: 2-5 Werktage

 
inkl. MwSt (19%)

In den Warenkorb
 
Weishaupt Thermo Condens WTC-GW 25-B, Ausführung W       
 
Produkt-ID-Nr.: CE 0085 CR 0407
  • Wandhängendes Gas-Brennwertgerät WTC-GW 15-B zur Energieversorgung eines Heizungssystems.
  • Mit Umschaltventil zur Trinkwassererwärmung.
  • Mit integrierter, drehzahlgeregelter (PWM) Hocheffizienz-Hybrid-Pumpe und Ausdehnungsgefäß 10 Liter.
 
Hinweis: Aussenfühler bitte mitbestellen (Zubehör)
 
 
Weishaupt WTC-GW-B Aufbau
 
 
Produkteigenschaften:
  • Für geschlossene Heizungsanlagen nach EN12828.
  • Betrieb ohne Mindestumlaufwassermenge.
  • Zugelassen für Gasarten E, LL und B/P, für raumluftabhängigen und -unabhängigen Betrieb.
  • Kesselkörper aus hochwertigem Aluminium-Silizium-Sandguss.
  • Die großzügig dimensionierte Wärmetauscherfläche gewährleistet niedrige Abgastemperaturen und höchste Wirkungsgrade.
  • Große Revisionsöffnungen ermöglichen eine wirkungsvolle Reinigung der Heizflächen.
Weitere Komponenten:
  • analoger Manometer und digitale Druckanzeige über Systemgerät.
  • Luftsammeltopf mit automatischem Entlüfter.
  • Ultraschall-Volumenstromsensor.
  • Nivellierbare und seitlich verschiebbare Wandaufhängung.
  • Geräuschreduzierter modulierender Premix-Flächenbrenner für niedrige CO- und NOx-Emissionen, Modulationsbereich ca. 1:7.
  • Die elektronische Verbrennungsregelung System Scot sorgt kontinuierlich für optimale Verbrennung mit höchstem Wirkungsgrad und niedrigen Emissionen und bietet zusätzliche Vorteile:
    • Einfache Inbetriebnahme
    • Ausregelung von Gas-Qualitäts- und Druckschwankungen
    • Automatische Erkennung verschiedener Erdgasarten
    • Keine Umbauteile bei Flüssiggasumstellung erforderlich
    • Verlängerte Prüfintervalle für Schornsteinfeger (alle 3 Jahre)
Regelungssystem:
 
Modulares Regelsystem WEM zur Regelung der kesselinternen Vorgänge und Komponenten sowie eines Pumpenheizkreises und eines Trinkwasserspeichers.
 
Serienmäßige Ausstattung:
  • Systemregler WEM-SG mit witterungs- und raumtemperaturgeführter Kesseltemperaturregelung
  • intuitiv bedienbare Menüführung über Symbolik (Icon) und Klartext (15 Sprachen) über Drehen und Drücken
  • Inbetriebnahme-Assistent mit Hydraulikauswahl
  • frei belegbares Favoritenmenü
  • Grafikfarbdisplay
  • 3 verschiedene Heizniveaus
  • 3 vordefinierte/änderbare Zeitprogramme
  • Verbrauchsanzeige getrennt für Heizung und Warmwasser
  • Solarertragsstatistik (in Verbindung mit WEM-EM-Sol)
  • Speicher-Einmalladung (Warmwasser-Push)
  • Antilegionellenfunktion
  • integrierte LAN-Schnittstelle zur Anbindung an das WEM-Portal. Über das WEM-Portal kann per App oder PC auf das Heizsystem zugegriffen werden (Ferneinstellung, Datenaufzeichnung, Störmeldungen, etc.)
  • Ein multifunktionaler Ausgang zur wahlweisen Ansteuerung von externen Pumpen (für Heizung, Speicherladung, oder Warmwasser-Zirkulation), eines externen Gasventils, oder als Stör- oder Betriebsmeldeausgang nutzbar.
  • Zwei Eingangskontakte zur optionalen Nutzung als Sperrkontakt für Heizbetrieb, Warmwasserbetrieb oder Wärmeerzeuger.
  • Temperatur- und Volumenstromregelung einer hydraulischen Weiche zur Vermeidung von Rücklaufanhebung.
  • Einzelzugentlastung für sämtliche Kabel externer Komponenten. Abschirmblech an sämtlichen Kleinspannungsleitungen.
  • Grundregelung durch ein Einsteck-Modul (Zubehör) erweiterbar um zwei Schaltausgänge, zwei Fühler, ein 0-10 Volt Signaleingang zur Kesselführung über externe Wärmeanforderung.
  • CAN-Bus-Schnittstelle zur Kommunikation mit weiteren WEM-Regelkomponenten wie Raumregelgerät, Raumfühler RF, Heizkreismodul WEM-EM-HK, Solarregler WEM-EM-Sol.
  • Das System kann bis auf 24 Mischerheizkreise mit jeweils bis zu 3 Raumfühlern erweitert werden.
Hinweis: Anforderungen an die Heizwasserqualität VDI 2035 oder vergleichbarer nationaler und/oder regionaler Vorschriften sind zu erfüllen.
 
Technische Daten:
 
Feuerungswärmeleistung:                   3,0 - 24,0 kW
Nennleistung modulierend (Tv/Tr 50/30*C): 3,2 - 25,6 kW
Nennleistung modulierend (Tv/Tr 80/60*C): 2,9 - 23,6 kW
Kesselwirkungsgrad bei 100 %:                   98,5 %
Kesselwirkungsgrad bei 30 %:                   110,3 %
Zulässiger Betriebsdruck:                          3 bar
Gewicht:                                          46 kg
Geräteabmessungen Breite/Höhe/Tiefe: 520 / 792 / 335 mm
Zuluft-/Abgas-Anschluss:                   DN 125/80
 
Energieeffizienzkennzeichnung:

Klasse für die jahreszeitbedingte Raumheizungs-Energieeffizienz: A
Jahreszeitbedingte RaumheizungsEnergieeffizienz: 94 %
Wärmenennleistung: 24 kW
Jährlicher Energieverbrauch als Endenergie (Raumheizung): 12766 kWh
Schallleistungspegel Lwa: 48 dB
 
Einen Kommentar schreiben 
*
  
 
passend zu... 
   
inkl. MwSt (19%)