Viessmann Wolf Vaillant Ecopumpen Warenkorb Kundeninfo
 
 
Paketangebote
Regeneratives Heizen
Brennwertgeräte
Speichersysteme
Brennersysteme
Abgassysteme
Ersatzteillisten
Ersatzteile
Förderungen & Rechner
Produktinfos 

 
Ohne Abb.

Flammenfühler QRB3

Fotowiderstand mit normaler Empfindlichkeit, mit Flansch und Bride
 
Art.Nr.:11115112032
Lieferzeit: sofort lieferbar


 
inkl. MwSt (19%)

In den Warenkorb
 

Siemens Flammenfühler QRB3 (Fotowiderstand) mit normaler Empfindlichkeit im Metallgehäuse mit Flansch und Bride.

Photowiderstandsfühler zu Landis & Staefa Feuerungsautomaten, für die Überwachung von gelbbrennenden Ölflammen im sichtbaren Bereich. Der QRB3 wird vor allem in Verbindung mit Feuerungsautomaten für kleinere Brenner eingesetzt. Für blaubrennende Flammen ist der Flammenfühler der Serie QRC einzusetzen.

Der Fühler hat ein Schutzrohr mit einem Durchmesser von 17 mm. Die Befestigung dieses Fühlers erfolgt generell mit Flansch und Bride.

Ausführungen:

QRB3 Flammenfühler Ausführungen

Der QRB3 passt zu den Feuerungsautomaten der Serien:

  • LAL
  • LAO
  • LMO

Hinweise:

  • Verlegen Sie die Fühlerleitung immer separat mit möglichst großem Abstand zu anderen Kabeln, insbesondere zum Zündkabel.
  • Verwenden Sie keine Brennerreinigungssprays. Reinigen Sie den Photowiderstandsfühler ausschließlich mit einem sauberen Tuch.

Funktionsweise:

Zur Überwachung wird die Strahlung von Ölflammen im sichtbaren Bereich des Lichtspektrums zur Bildung des Flammensignals herangezogen. Lichtempfindliches Element ist ein Photowiderstand. Sein Dunkelwiderstand liegt im MO-Bereich. Der Widerstandswert sinkt mit zunehmender Beleuchtungsstärke (kO-Bereich). Im Unterschied zur Selenphotozelle RAR7 und RAR8 kann die nachglühende Auskleidung des Feuerraums detektiert werden.

Messschaltung:

Messschaltung Fühlerstrom für QRB3

Abmessungen:

Abmessungen QRB3 Fotowiderstand

 

Einen Kommentar schreiben 
*