Wolf Weishaupt Vaillant Ecopumpen Heizrechner Warenkorb Kundeninfo
 
 
Heizungsrechner
Paketangebote
Regeneratives Heizen
Gasheizungen
Ölheizungen
Abgaszubehör
Speicher / Boiler
Regelungen
Wärmeverteilung
Lüftung
Systemtechnik
Ersatzteillager
mehr...
Rechner
Checklisten
Restpostenmarkt
Lagerliste
Produktinfos 

 
Ohne Abb.

Übernahme des Bewilligungsverfahrens

für Viessmann Vitocal Wärmepumpen
 
Art.Nr.:lo-v-0000089
Lieferzeit: Preis auf Anfrage

Für:

 
inkl. MwSt (19%)

 
In den Warenkorb
 

Serviceleistung: Übernahme des Bewilligungsverfahrens für Viessmann Wärmepumpen Vitocal. Vorlage des Antragsformular ist notwendig.

  • Vitocal 200 und Vitocal 343 von 6,1 bis 9,7 kW
  • Vitocal 300 und Vitocal 350 Typ BW, BWC, BWH von 4,8 bis 16,3 kW

Folgende Tätigkeiten werden erledigt:

  • Vorprüfung der Möglichkeit zur Erstellung von Erdwärmesonden.
  • Ermittlung der Antragsunterlagen und Zusammenstellen des Bewilligungsantrags.
  • Zusenden der Antragsunterlagen an den Auftraggeber (Grundstücksbesitzer) zur Abzeichnung der Antragsunterlagen.
  • Einreichung der unterschriebenen Antragsunterlagen an das für das Grundstück zuständige Landratsamt.
  • Festlegung der ausführenden Bohrfirma (hierzu muss der unterschriebene Bohrvertrag vorliegen).

Hinweis: Durch die bewilligende Stelle werdem den Antragsteller zusätzliche Kosten für den Bewilligungsbescheid in Rechnung gestellt. Ca. 50-400 Euro.

Einen Kommentar schreiben 
*