Viessmann Wolf Weishaupt Ecopumpen Warenkorb Kundeninfo
 
 
Paketangebote
Regeneratives Heizen
Gas Brennwert
Gas Heizkessel
Heizkessel Öl
micro BHKW
Elektro Wärme
mehr...
Speicher
Abgassysteme
mehr...
Regelungen
Ersatzteillisten
Förderung & Rechner
Produktinfos 

 
auroFLOW exclusive VPM 20 S/2

auroFLOW exclusive VPM 20 S/2

zur Beladung von Puffer-Schichtenladespeichern
 
Art.Nr.:0010014314
EAN:4024074681923
Lieferzeit: 2-3 Werktage

 
inkl. MwSt (19%)

In den Warenkorb
 
Vaillant Solarladestation VPM 20 S/2
 
Besondere Merkmale:
  • Plug & Play Montage direkt am Multi-Funktionsspeicher allSTOR exclusiv VPS/3 möglich oder als Wandaufbau
  • Beleuchtetes Grafikdisplay mit Grafikanzeige des Solarertrags
  • Optional Anschluss für ein Kollektorfühler
  • Eigenständige Regelung des notwendigen Volumenstroms
  • Kaskadierung bis zu 2 Stationen
  • Integriertes 3-Wege-Ventil
  • Anschluss zur direkt Einspeisung höherer Temperaturen (> 65°)
  • Temperaturgeführte Regelung komplett mit allen Komponenten ausgestattet:
    • Temperaturfühler
    • Volumenstromsensor, Pufferladepumpe
    • Hocheffizienz Solarpumpe
    • Pufferkreispumpe
    • Füll-/ Spüleinrichtung und Entlüfter
    • Display für Solarertrag und Status
    • Plattenwärmetauscher mit 20/48 Platten
    • eBUS-Schnittstelle
    • 4 m Anschlussleitung 230 V mit Netzstecker
  • Vorbereitet für die einfache Montage direkt am Speicher, alternativ Wandmontage möglich
Lieferumfang:
  • 1 auroFLOW exclusive VPM S mit Anschlusskabel 4 m
  • 3 Speicheradapter mit Sicherungsring
  • 3 Dichtungen 3/4'' für Solarkreis Vorlauf, Rücklauf und Sicherheitsgruppe
  • 1 Sicherheitsgruppe mit Manometer, Füllhahn und Anschluss für Solar-Ausdehnungsgefäß
  • 1 Bedienungsanleitung
  • 1 Installations- und Wartungsanleitung
 
Einsatzmöglichkeiten:
 
Die Vaillant Solarladestation VPM S ist für die Beladung von Puffer-Schichtladespeichern vorgesehen und in 2 Größen lieferbar. Mit der VPM 20 S/2 lassen sich 4 – 20 m² Flachkollektor oder 4 – 14 m² Röhrenkollektor und mit der VPM 60 S/2 lassen sich 20 – 60 m² Flachkollektor oder 14 – 28 m² Röhrenkollektor betreiben. Die komplett ausgestatteten Stationen lassen sich schnell und einfach an den VPS /3 Speicher oder die Wand montieren.
 
 
Technische Daten auroFLOW Solarstation
 
Abmessungen auroFLOW Solarstation
Ihr Kommentar oder Frage 
*
  
 
passend zu... 
   
Wandkonsole (1-fach) VPM Solar
inkl. MwSt (19%)
 
   
Wandkonsole (1-fach) Erweiterung VPM Solar
inkl. MwSt (19%)
 
 
Dokumente 
 Datenheft